LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture

Wohngebäude Bergstrasse Berlin

Renovierung und Dachgeschossausbau eines denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshauses

Ziel der Sanierung und Umbauten war, das Potenzial des denkmalgeschützten, vorgründerzeitlichen Gebäude auszunutzen und gleichzeitig auf einen modernen Wohnraumstandard zu heben. Zum Bestand von ca. 800m2 Wohnflächen wurden ca. 320m2 Wohn- und Büroräume hinzugefügt. Dabei wurden neben dem Ausbau der Kaltdachflächen auch zusätzliche Büroflächen im Souterraingeschoss geschaffen. Insbesondere die Bauarbeiten in Übereinstimmung mit den Vorgaben und Erfordernissen des Denkmalschutzes als auch der Umbau im vermieteten Bestand waren hier besondere Herausforderungen. Neben der Gebäudehülle wurden auch sämtliche haustechnische Installationen strangsaniert. Abgerundet wurden die Maßnahmen durch die Arrondierung und gärtnerische Fassung der im Bestand vollversiegelten Hofflächen. Die Umsetzung erforderte ein besonderes Maß an Kommunikation und Mediation, sowohl mit den beteiligten Aufsichtsbehörden als auch mit dem Auftraggeber und den ausführenden Firmen.

Zeichnungen

LIKE architecture
LIKE architecture

Design Entwicklung

LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture