LIKE architecture
LIKE architecture

Einfamilienhaus Leipzig West

In einer gewachsenen Siedlungsstruktur am Stadtrand von Leipzig, enstand in sehr kurzer Planungs- und Bauzeit ein Einfamilienhaus, dass zu Beginn so gar nicht ins Konzept der Bauherren passte und zum Schluss doch überzeugte.

Den Beginn einer sehr fruchtbaren Zusammenarbeit, legte ein durch die Bauherren bereits ausgewählter Fertighausbausatz, der von unserem Büro nur bewertet werden sollte um ggf. kleine Anpassungen am Grundriss vorzunehmen. Schnell jedoch stellte sich heraus, dass dieser Bausatz weder den Bedürfnissen der Familie gerecht wurde, noch die Schwierigkeiten des Grundstücks lösen konnte.

Das Grundstück, das sich in einer gewachsenen Siedlungsstruktur im Westen von Leipzig befindet, liegt sehr ungünstig in Bezug auf die anliegenden Strassen und weitere es umgebende Neubauobjekte.
Somit war es wichtig die richtige Lage auf dem Grundstück zu finden, sowie die Räume im Gebäude selber so anzuordnen, dass trotz dieser Einschränkung die Privatsphäre der Familie nicht beeinträchtigt wird.

Die gemeinsam mit den Bauherren erarbeitete Lösung, stellte final ein Gesamtkonzept dar, dass vor allem diesen Aspekt, sowie Besonnung, interne Funktionsabläufe und fühlbare Großzügigkeit im Haus optimal in Einklang brachte.

Ein Haus entstand, das sich scheinbar lautlos in die vorhande Siedlungsstruktur einfügt und sich aus dem Innenraum heraus dem Grundstück nähert. Klar gegliederte Grundrisse mit einer perfekten Zonierung der Räume unter Bezugnahme auf die Himmelsrichtungen, sowie spannende Blickachsen nach Aussen und wechselnde Aufenthaltsmöglichkeiten im Aussenbereich, dem Sonnenverlauf folgend um das Haus herum, sind das Ergebnis.

Design Entwicklung

LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture
LIKE architecture